Reisemagazin
Schreibe einen Kommentar

Yulia Village Inn Ubud – Eine kleine versteckte Oase auf Bali

Yulia Village Inn Ubud

Als ich das letzte Mal auf Bali war, war meine zweite Unterkunft das Yulia Village Inn Ubud – ein super hübsches Hotel im Herzen von Ubud. Alleine von seiner Lage her ist das Hotel kaum zu übertreffen. Mitten im Zentrum an einer der Haupteinkaufsstraßen gelegen und doch eine ruhige Oase inmitten des ganzen Trubels, der sich direkt vor der Haustür befindet. So versteckt, dass selbst der Taxifahrer, der mich von Canggu nach Ubud chauffierte, es erst nach mehreren Anläufen finden konnte. 

Yulia Village Inn Ubud

Das Yulia Village Inn Ubud ist ein idealer Ausgangspunkt für sämtliche Aktivitäten, die man im kulturellen Zentrum von Bali unternehmen kann. In der direkten Umgebung befinden sich zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Bars. Auch der Affenwald und der Königspalast sind nur einen kurzen Fußmarsch entfernt. Weil die Anlage des Hotel von der Straße aus weit nach hinten hinaus geht, ist es sowohl tagsüber als auch nachts sehr ruhig dort.

Yulia Village Inn Ubud

Zimmerausstattung

Die Zimmer sind sehr geräumig, klimatisiert und sauber sowie mit modernen und traditionellen balinesischen Einrichtungselementen ausgestattet. Eine kleine Augenweide ist das Badezimmer mit Regendusche, Glastrennwand, freistehendem Waschbecken und Kieselsteinen auf dem Boden als Dekoration. Zur Zimmerausstattung gehören außerdem ein Flachbild-Fernseher, eine Minibar und ein Wasserkocher. Zu empfehlen sind die Zimmer mit Veranda direkt am Pool.

Yulia Village Inn Ubud

Schöne Pool-Anlage

Der schöne Pool befindet sich im Zentrum der Anlage und ist von exotischen Pflanzen gesäumt. Es stehen den Gästen kostenfreie Liegen zur Verfügung und auch Handtücher gibt es vom Personal auf Wunsch. Direkt neben dem Pool befindet sich eine kleine Dusche und eine Toilette, so dass man nicht jedes mal wieder ins Zimmer zurück muss, falls man mal aufs Stille Örtchen gehen möchte. Jeden Nachmittag von 15 bis 17 Uhr werden im Garten außerdem kostenfrei Kaffee, Tee, Kuchen und indonesische Süßigkeiten serviert.

Yulia Village Inn Ubud

Reichhaltiges Frühstück

Das Frühstück ist inklusive, allerdings ist die Auswahl überschaubar. Man wählt am Tag vorher aus verschiedenen Menü-Optionen, beispielsweise English Breakfast oder süßes Frühstück. Das Frühstück ist jedoch gut und reichhaltig mit frisch gepressten Säften und reichlich Obst sowie Kaffee und Tee. Ein Tipp: Für jeden Bereich gibt es unterschiedliche WLAN-Zugänge. Wenn man diese nutzt, hat man quasi überall im Hotelkomplex eine gute Internetverbindung.

Yulia Village Inn Ubud

Mein Fazit

Obwohl das Yulia Village Inn Ubud nur ein 3-Sterne-Hotel ist, war es die beste Unterkunft meines ganzen Bali-Aufenthalts – und noch dazu die günstigste. Und von seiner Lage her ist die Anlage einfach unübertrefflich. Ich würde empfehlen, ein Super Deluxe Doppelzimmer mit Terrasse zu buchen, dass nur einen kleinen Aufpreis kostet, dafür aber wesentlich mehr Komfort bietet. Für Alleinreisende besonders interessant ist, dass die Zimmer zum Beispiel über Booking.com immer das gleiche kosten, ganz egal ob man alleine oder zu zweit dort seit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.